DVV-Jahrestagung
ÖGD-relevante Themen der klinischen Virologie:
Leitlinien zum Management von Infektionen

28.-29. September 2017

Willkommen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Namen des Instituts für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene der Universität Regensburg möchten wir Sie herzlich zur Teilnahme an der Jahrestagung 2017 der Deutschen Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheiten (DVV e.V.) in Kooperation mit der Gesellschaft für Virologie (GfV e.V.) einladen!

Für diese zweitägige Veranstaltung haben wir uns bemüht, hoch aktuelle Themen aus der klinischen Virologie mit Relevanz für den Öffentlichen Gesundheitsdienst zusammen zu stellen; wir freuen uns, dass wir hierfür international hoch angesehene und kompetente Sprecherinnen und Sprecher gewinnen konnten. Im Focus aller Themen steht das Leitlinien-orientierte Management von Virus-infektionen bei besonders sensiblen Gruppen von Patientinnen und Patienten, nämlich Migranten, Immunsupprimierten und Schwangeren. Zusätzlich zu den Übersichtsvorträgen bitten wir um Einreichung von Kurzbeiträgen, insbesondere zu interessanten Fällen aus den genannten Themen-kreisen, die im Tagungsband veröffentlicht und als Kurzvortrag oder Poster präsentiert werden.

Wir hoffen, hiermit eine intensive und lebhafte Diskussion anstoßen und diese auch im Rahmen des Gesellschaftsabends fortsetzen zu können. Hierzu laden wir in das „Haus Heuport“ ein, gelegen im Zentrum der mittelalterlichen Stadt Regensburg, die von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine interessante Tagung!

          

Susanne Modrow                   Barbara Schmidt


Bitte kümmern Sie sich rechtzeitig um Ihre Unterkunft, denn zeitgleich beginnt das Oktoberfest in München!


Hotelvorschläge und Abrufkontingente

 

 

 

Veranstaltungsort:

Universitätsklinikum Regensburg

Hörsaal A2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Bildnachweis: © r-km